Englisch

IPsec VPN Gateway gemäß VS-NfD-Richtlinien

NCP erweitert das Portfolio an hochsicherer Kommunikationssoftware um ein neues VPN Server Produkt für den Einsatz im Behördenumfeld oder für geheimschutzbetreute Unternehmen. Der NCP Secure VPN GovNet Server wurde für die Verarbeitung von Daten der Geheimhaltungsstufe Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch (VS-NfD) vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zugelassen.

Die Benutzerverwaltung erfolgt flexibel über Backend-Systeme wie z.B. RADIUS, LDAP oder MS Active Directory oder direkt am VPN Gateway. Aus Sicherheitsgründen wird ein gehärtetes Linux Basisbetriebssystem sowie „Privilege Separation“ verwendet. Des Weiteren werden Zertifikate mit elliptischen Kurven eingesetzt. Die Software eignet sich ideal als Gegenstelle für die NCP Secure VPN GovNet Box, die für die Verarbeitung von Daten gemäß VS-NfD am Anwender-Arbeitsplatz ebenfalls vom BSI zugelassen wurde.

 

Mehr zu den NCP VS-NfD-Lösungen.