Englisch Spanisch

DSGVO: Weltuntergang abgewendet oder die Ruhe vor dem Sturm

Ende Mai 2018 – erinnern Sie sich? Die Mailboxen quollen plötzlich wieder von E-Mails in denen entweder verbrämt nach dem Einverständnis zur Datenverarbeitung gefragt oder forsch mit dem Ende aller Kommunikation gedroht wurde. Richtig, es war kurz vor DSGVO und Unternehmen und Organisationen aller Art suchten die drohende Klagewelle samt folgendem Ruin abzuwenden. Die Berichterstattung erreichte Jahr-2000-Level an Seriosität (kaum noch) und Hysterie (ganz viel). Horrorgeschichten über anonymisierte Klingelschilder in Mehrfamilienhäusern machten die Runde. Dann war der Stichtag da, ging vorbei und nun sind sogar 12 Monate vergangen – ohne Meldungen über aufgelöste Konzerne und in den Ruin getriebene Kaninchenzüchtervereine. War alles nur ein Sturm im Wasserglas?

Lesen Sie mehr in unserem Blog VPN Haus.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK