Corona hin oder her, das Geld kommt durch die Ransomware

Poetisch wertvoll ist die gereimte Überschrift sicher nicht, aber leider wahr. Auch wenn die Welt gerade vollauf mit Corona und dessen Folgen beschäftigt ist, sind die Ransomware-Autoren nach wie vor fleißig und generieren ordentlich Umsätze. Drei Jahre nach WannaCry kämpfen Nutzer und Unternehmen weiterhin mit Verschlüsselungsangriffen und damit einhergehenden Lösegeldforderungen. Der Veteran der Ransomware-Szene war nach einer Studie von Kaspersky auch 2019 für fast ein Drittel der Angriffe auf Unternehmen verantwortlich.

Lesen Sie mehr in unserem Blog VPN Haus.