Englisch Spanisch

Ihre Mitarbeiter sind unterwegs? Das Büro ist immer dabei!

VPN-Technologie von NCP macht mobil – mit Sicherheit!

Virtuelle Private Netze (VPN) sind mittlerweile von zentraler Bedeutung in unternehmensübergreifenden Kommunikationsnetzen. Mitarbeiter, und bei Bedarf Kunden und Geschäftspartner  können von beliebigen Standorten weltweit auf zentrale Informationen, Anwendungen und Ressourcen zugreifen – ganz gleich, ob sie sich im Fahrzeug, in der Bahn, am Flughafen, auf dem Messegelände, im Hotel, in einer Filiale oder in einem Internet Café befinden. Mit der VPN-Technologie von NCP eröffnen Sie mobilen Mitarbeitern den sicheren Zugriff auf das Firmennetz – höchst komfortabel über alle öffentlichen Netze, WLANs, LANs und das Internet. Eine weltweite Konnektivität mittels VPN steigert aber nur dann die Produktivität, wenn der VPN-Zugriff nicht nur absolut sicher, sondern auch schnell und von der Handhabung einfach ist. Remote Access muss  so einfach sein wie ein Telefongespräch, und das mit den unterschiedlichsten Endgeräten. NCP zeigt es Ihnen!

  • Endgeräte: Laptop, Notebook, Netbook, PDA, MDA, Smartphone
  • VPN Clients für folgende Betriebssysteme:
    Windows 10/8.x/7, Windows Vista, Android, Windows Mobile, OS X, Linux
  • Übertragungsmedien: LTE, UMTS, GSM, WLAN, LAN, xDSL, Internet 
  • VPN Technologie: IPsec und SSL

Secure Mobile Computing mit Next Generation Network Access Technology von NCP

Ist IPsec für eigene Mitarbeiter die bevorzugte Technologie, so eignet sich ein SSL VPN für den sporatischen remote Zugriff und/oder die Einbindung von Kunden und Geschäftspartnern in ein unternehmensübergreifendes Kommunikationsnetz.

Einsatzbeispiele:

  • IPSec-VPN für Mitarbeiter
  • SSL-VPN für Kunden und Geschäftspartner, die sporatisch auf wenige Applikationen  zugreifen.

Anforderungen beim Mobile Computing:

  • „End-to-Site-Sicherheit“ zwischen mobilem Telearbeitsplatz und dem zentralen VPN Gateway
  • Unabhängigkeit vom Hersteller der WLAN-Komponenten Unterstützung der IPsec und SSL VPN-Technologie
  • Starke Authentisierung mittels Zertifikaten (Software und Smartcards) auch für PDAs, MDAs und Smartphones
  • Unterbrechungsfreie Kommunikation, d.h. kein Abbruch einer Session in „Funklöchern“ oder beim Wechsel zwischen Access Points in einem WLAN.
  • Automatische Medienerkennung und -auswahl
  • Im VPN Client Monitor integrierte Anzeige von Feldstärke und Provider, bei der Nutzung von Mobile Connect Cards in einem Laptop bzw. Notebook
  • Automatismen für eine sichere Hotspotanmeldung
  • Schutz gegenüber Attacken anderer WLAN-Teilnehmer
  • Integrierte, dynamische Personal Firewall
  • Always On (für E-Mail-Push-Dienste) im NCP Secure CE Client

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK