[Translate to Englisch:]

Maßnahmen im Pandemie-Fall aufgrund des Coronavirus

Sehr geehrte Damen und Herren,
werte Geschäftspartner,

vor dem Hintergrund der Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Coronavirus seit einem Jahr und den dadurch möglichen Auswirkungen auch auf Ihre geschäftlichen Prozesse, möchten wir uns vertrauensvoll an Sie wenden.
 
Die unterbrechungsfreie Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs unserer Kunden und Partner steht seit jeher im Mittelpunkt unseres Interesses. Bei der Entwicklung unserer Produkte haben wir stets den höchsten Anspruch an Sicherheit und Zuverlässigkeit. Gleiches gilt auch für die damit verbundenen Dienstleistungen, wie Service und Support.

Wir begegnen  den Entwicklung rund um die Ausbreitung des Coronavirus mit entsprechenden Vorkehrungen innerhalb unseres Unternehmens, um diesem hohen Anspruch auch weiterhin gerecht zu werden.
 
Für das gesamte Unternehmen im Allgemeinen, für die Abteilungen Customer Service Desk, Produktentwicklung, Vertrieb und Vertriebsinnendienst im Speziellen wurden entsprechende Maßnahmen ergriffen, die selbst in einem „Worst Case Scenario“ den Geschäftsbetrieb von NCP aufrecht erhalten, damit für Sie keinerlei Einschränkungen oder Nachteile entstehen.

NCP bleibt auch in schwierigen Zeiten ein verlässlicher Partner für Sie! Auch aus Verantwortung unseren Mitarbeitern gegenüber arbeitet ein Großteil unserer Belegschaft konsequent aus dem Homeoffice.

Wenn Sie Optimierungsbedarf oder Fragen rund um dieses Thema haben, dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie beispielsweise mit flexiblen Homeoffice-Konzepten und Lizenzmodellen.
 
Wir wünschen Ihnen für die kommenden Wochen und Monate das Beste und verbleiben mit freundlichen Grüßen 
 
Ihre NCP-Geschäftsleitung
Patrick Oliver Graf und Beate Dietrich