Volume License Server

Zentrale Lizenzverwaltung für NCP Secure Android Clients

Für den managed Android VPN Client steht ein Zusatztool zur Verfügung, der NCP Volume License Server (VLS). Diese Volume Lizenzierung ist ab 5 User erhältlich. Das Tool sorgt für die zentrale Verteilung der Lizenzen an alle VPN Clients innerhalb ihres Firmennetzes. Somit lässt sich die Lizenzverwaltung auch mit einer größeren Anzahl an VPN Clients im Unternehmen einfach gestalten.


Detailierte Informationen finden Sie im Datenblatt.

Download NCP Secure Android Client Volume Edition
und Volume License Server.

Vorteile:

  • Einfache Administration
  • Geringer Schulungsaufwand
  • Modularität und freie Skalierbarkeit
  • Schnelle Verfügbarkeit neuester Technologien durch Software-Updates
  • Schneller Return on Investment (ROI) aufgrund niedriger Betriebskosten (Total Cost of Ownership TCO)
  • Hoher Bedienkomfort für Anwender und Administratoren
  • Zentrale Lizenzverwaltung